Beleuchtung

Verbessern. Sparen. Umwelt schonen

Lösungen


Herstellerunabhänge Lösungen:

Einsatz modernster LED- Technik, aber auch anderer Techniken, um das beste Licht zum besten Preis zu erhalten.  Wir gehen die Sache offen an und nicht mit dem Druck, bestimmte Produkte einsetzen zu müssen.

Mehr

Contracting


Kauf oder Inklusivlösung?
Bei der raschen Entwicklung der Technik und der Notwendigkeit, auch in anderen Bereichen Veränderungen zur Einsparung von Energie vornehmen zu müssen, ist bei Beleuchtung Contracting ein Ansatz, der viele Probleme löst...
Mehr

Netzwerk


Unsere Kooperation umfasst Lichtplaner mit großer Erfahrung.
Wir arbeiten mit einem sehr erfahrenen Contractor zusammen, der in den letzen Jahren viele Contractinglösungen erfolgreich umgesetzt hat.

Mehr

Unser Angebot











Am Anfang steht ein erstes Gespräch, dem die Übermittlung der Daten eines ersten Gebäudes pder Raums steht. Wir errechnen die ungefähre Ersparnis.
Dieser Service ist kostenlos.

Auf der Basis dieser Berechnung erfolgt die genaue Aufnahme der Daten und Gegebenheiten soiwie eine kokrete Lichtplanung. Dieser Service ist kostenpflichtig, Sie erhalten zuvor ein Angebot. 
Die Kosten entfallen, wenn ein Auftrag folgt.

Wenn Contracting gewählt wird, erarbeiten wir mit unserem Conractingpartner MarkE ein Angebot.

Nach Auftragserteilung wird der abgestimmte Installationsprozess in Gang gesetzt.

Gerne arbeiten wir hier mit Elektrofirmen Ihres Vertrauens zusammen.

Worum geht es?

   













Dr. Franz Georg Strauß:

Seit 30 Iahren interessieren mich neue Märkte und Lösungen. Damals waren es die Möglichkeiten im Bereich der Neuen Medien. Heute bringen die Energiewende  und der rasante Fortschritt in der Beleuchtungstechnik neue Herausforderungen, denen ich mich stelle und für die ich ein Netzwerk der Besten zusammengestellt habe.

Warum neues Licht?

 1. Weil heute mit Beleuchtung Energie und damit bares Geld buchstäblich verheizt wird. 
Manche Beleuchtungen sollten besser als Heizung bezeichnet werden, denn es geht bis zu 90 % der in Beleuchtung gesteckten Energie in Wärme und nur 10 % in Licht. Es gibt heute Lösungen, die erheblich Energie -und damit bares Geld-  einsparen können bei gleichzeitig besserem Licht.  Angenehmer Zusatzeffekt: die Verbesserung Ihrer CO2- Bilanz.

2. Weil ihre Mitarbeiter einen modernen Arbeitsplatz schätzen, der gut ausgeleuchtet ist. In Deutschland herscht zunehmend Fachkräftemangel, ein modern gestalteter Arbeitsplatz kann den Ausschlag geben.

3. Weil die Qualität des Lichts immer wichtiger wird. Licht kann aufwecken und müde machen, ein Arbeitsplatz z.B. mit Tageslichtqualität konnte früher technisch nocht ermöglicht werden, heute schon.

Warum Lichtconsulting?

Weil Licht früher unkompliziert war und heute die Firmen von Produktvertretern überrannt werden, die nur aus Sicht des Herstellers ihrer Produkte argumentieren..

Die Fülle der Fragestellungen führt zu Überforderung:

  • wer hat in der Firma ausreichende Kenntnisse? 
  • welche Technik setze ich ein? LED? Retro? Die bisherige Lösung weiter? 
  • Wer hat Erfahrung aus vielen Projekten mit Lichtplanung?
  • ist der Hersteller zuverlässig?
  • Wie lange bekomme ich Gewährleistung oder Garantie und was sind sie im Ernstfall wert, z.B. wenn es den Hersteller nicht mehr gibt...
  • wie stimme ich die Maßnahmen mit anderen ab?
  • Gibt es Fördermaßnahmen? Sind diese sinnvoll oder hat man am Ende nur mehr Aufwand?

Warum Lichtcontracting?

"Contracting" schreckt viele als Begriff ab. Dabei gibt es keinen Grund zur Sorge:  in einem Contractingvertrag sind mehrere Verträge (contracts) zu einem zusammengefasst, daher der Name.  
In unserem Contractingvertrag trifft man ausschließlich das , was man erwarten soll und kann:  Finanzierung, Lichtplanung, Sicherheit der Beleuchtung über die gesamte Laufzeit durch Garantien des Contractors, Wartung und laufende Modernisierung. Alle sehr übersichtlich, in einem Paket und mehr als einen Blick wert...

Ihr

Franz Georg Strauß