Beleuchtung

Verbessern. Sparen. Umwelt schonen

Professionelle Lichtplanung bedeutet für uns die Einbeziehung der kompletten Architektur eines Unternehmens inkl. etwaiger angeschlossener Außenanlagen sowie der Behinderung einfallendem Lichts durch Begrünung und / oder anschliessende Bauten und Konstruktionen. Die grundsätzliche Basisarbeit der Planung beginnt mit der Schaffung von auf Menschen und Bereiche abgestimmten Arbeitsplatzbedingungen und berücksichtigt sowohl gestalterische als auch, wie bereits angeführt, architektonische Besonderheiten der Unternehmensgebäude. 

Die Einbeziehung vorhandener Bewegungsabläufe als auch die Abstimmung auf die Produktivität des Unternehmens sind ebenso Bestandteile der professionellen Lichtplanung, wie das Integrieren aktueller Normen in Hinblick auf die Zukunftstauglichkeit und Adaptionsfähigkeit der neuen Beleuchtungsanlage. Weiterhin ist es unabdingbar, die neue Beleuchtungsanlage in Einklang mit den sich wechselnden Tageslichteinstrahlungen zu bringen, um Mischlichtsituationen zu vermeiden und zusätzliche Einsparpotenziale zu optimieren.


nächster Schritt